Aktuelle Projekte

Mössingen, Bahnhofstraße 11 – Zuhause in der Blumenstadt

 

Ausgezeichnete Lage, moderne Architektur, hohe Wohnqualität in einer Stadt die alle Vorzüge bietet – das ist unser Neubauobjekt Bahnhofstraße 11 in Mössingen. Geplant ist hier ein architektonisch reizvolles Mehrfamilienhaus mit dem Blick in Gärten und auf den Albtrauf. Mit dem Bau soll im Sommer 2018 begonnen werden. Auf 4 Etagen entstehen 2 Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss, sowie 4 Zwei-Zimmer, 3 Drei-Zimmer und 3 Vier-Zimmer Wohnungen auf 3 weiteren Etagen.

 

Die Wohnungen zeichnen sich aus durch eine hochwertige Ausstattung, individuelle Grundrisse und viel Wohnkomfort, sowie durch:
– Energiesparende Bauweise – Die Gebäude erfüllen die Anforderungen des KfW-Effizienzhaus 55 nach der   EnEV  2014/2016, das bedeutet eine Verbesserung gegenüber den gesetzlichen Vorgaben um 45 Prozent.
– Schwellenfreier Zugang zur Wohnung – auch von der Tiefgarage- mit Aufzug,
– Fußbodenheizung mittels Biomasse in Form von Holz-Pellets,
– Hochwertige Sanitärausstattung, bodengleiche Duschen,
– Parkettboden und Feinsteinzeugfliesenboden,
– Großzügige Fensterflächen und offene Loggien,
– separater Kellerraum,
– gemeinsamer Wasch- und Trockenraum mit Anschluss für jede Wohnung.

 

 

Das ausführliche Exposé zu diesem Neubau erhalten Sie hier:



>>Exposé

Rottenburg a. N. 
lichtblick28

Willy-Brandt-Straße 22-24 und 54-56



28 Wohneinheiten, verteilt auf zwei baugleiche, dreigeschossige Mehrfamilienhäuser, umfasst das Neubauvorhaben „lichtblick28“, das die Kreisbau Tübingen im ruhigen, aber dennoch verkehrsgünstig gelegenen Wohngebiet „Kreuzerfeld Süd“ im Süden des Rottenburger Stadtzentrums realisiert. Ein weitläufiges Rad- und Wanderwegenetz sowie vielfältige Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nachbarschaft ermöglichen eine aktive Freizeitgestaltung.

 

Die Gebäude entsprechen dem Energiestandard eines KfW-Energieeffizienzhauses 55 nach EnEV 2014/2016 und bestechen vor allem durch geradlinige Architektur sowie lichtdurchflutete Räume. Aufzug und Tiefgarage ermöglichen einen schwellenlosen Zugang. Die Gesamtwohnfläche der beiden Wohnanlagen beläuft sich in Summe auf rund 2.400 Quadratmeter, verteilt auf acht 2-Zimmer-, acht 3-Zimmer-, acht 4-Zimmer- sowie vier 5-Zimmer-Wohnungen. 18 Wohnungen werden als Eigentumswohnungen zum Kauf angeboten, die restlichen 10 Einheiten gehen als öffentlich geförderte Mietwohnungen in den Bestand der Kreisbau Tübingen über.

 

 

>>Exposé

Gomaringen 
IMPULS

Bahnhofstraße 21

Mit dem Projekt „Impuls“ realisiert die Kreisbaugesellschaft Tübingen ein zukunftsweisendes Neubauvorhaben im Herzen Gomaringens. 23 Eigentumswohnungen und 3 Gewerbeeinheiten, verteilt auf sieben Etagen, bieten Lebensqualität für alle Generationen. Darüber hinaus ist im ersten und zweiten Obergeschoss eine Wohnstätte und Tagesstruktur des Freundeskreis Mensch e. V. untergebracht. Der diakonische Träger hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen mit geistiger oder körperlicher Behinderung ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

 

In der lebendigen Gemeinde Gomaringen vereinen sich eine naturnahe Umgebung und eine ausgewogene Infrastruktur. Die Universitätsstadt Tübingen, der Hochschulstandort Reutlingen sowie die wirtschaftsstarke Landeshauptstadt Stuttgart sind innerhalb kurzer Zeit bequem mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Zudem finden sich alle Einrichtungen des täglichen Lebens in unmittelbarer Umgebung.

 

„Impuls“ bietet einen vielfältigen Wohnungsmix und somit für alle individuellen Wohnansprüche das passende Angebot. Hier finden sowohl anspruchsvolle Singles als auch Paare und Familien den Raum für unterschiedliche Lebensphasen und Lebenskonzepte. Sämtliche Wohnungen bestechen durch hochwertige Ausstattung, durchdachte Raumaufteilung sowie ihren unverwechselbaren Charakter. Beste Voraussetzungen für ein vitales und harmonisches Leben. Lassen Sie sich überzeugen.

 

>> Exposé Wohnung
>> Exposé Gewerbe

Rottenburg a. N. 
108°

Klausenstraße 17, 19 und 21

In direkter Nachbarschaft des historischen Spitalhofs, in dem heute zahlreiche Künstlerateliers zu finden sind, vereinen sich eine lebendige Umgebung und eine hervorragende Infrastruktur – eine passende Kulisse für das Neubauprojekt „108°“ der Kreisbau Tübingen, das mit innenstadtnaher Lage, moderner Architektur und hoher Wohnqualität zu überzeugen weiß.

 

42 Wohneinheiten, verteilt auf zwei Mehrfamilienhäuser, bieten Lebensqualität für alle Generationen. „108°“ bietet einen vielfältigen Wohnungsmix und somit für alle individuellen Wohnansprüche das passende Angebot. Dank Tiefgarage, Aufzügen und energieeffizienter Heizanlage finden sowohl Singles, als auch Paare oder Familien und Senioren nachhaltigen Wohnraum für unterschiedliche Lebensphasen und Lebenskonzepte.

 

32 Wohnungen, drei davon für Rollstuhlfahrer geeignet, werden als Eigentumswohnungen realisiert, weitere 10 Einheiten gehen als öffentlich geförderte Mietwohnungen in den Bestand der Kreisbau über. Sämtliche Wohnungen bestechen durch eine hochwertige Ausstattung und eine durchdachte Raumaufteilung.

 



>> Exposé

Dußlingen, Bahnhofstraße 11

Wohnung Nr. 1

Wunderbar große 4-Zimmer Wohnung im 1.OG mit ca. 155 m²

 

Die großzügig geschnittene 4 -Zimmer-Wohnung im 1. Obergeschoss des Wohn- und Geschäftshaus überzeugt mit sonniger Süd-West Ausrichtung. Der offene Wohn-Ess-Kochbereich mit angrenzender Loggia lädt zum Verweilen ein. Zusätzlich erspart ein praktischer Abstellraum den ein- oder anderen Weg in den Keller des Untergeschosses.

 

Neben einem sehr großzügig bemessenen Schlafzimmer, mit direkt angrenzendem Badezimmer, bietet die Wohnung zwei weitere schöne Zimmer mit ca. 15 qm und ca. 18 qm, die sowohl als Arbeits- als auch als Kinder- oder Gästezimmer hervorragend geeignet sind. Ein zusätzliches Gäste- Bad mit bodengleicher Dusche ist ebenfalls vorhanden und sorgt für viel Flexibilität.

 

Die Wohnung zeichnet sich außerdem durch große bodentiefe Fenster aus. Lichtdurchflutete Räume laden zum Wohlfühlen ein.

 

Kaufpreis: 465.000,-

 



>>Exposé

Dußlingen, Irusweg 1-5

Wohnung Nr. 39

Schicke 3-Zimmer Wohnung im Erdgeschoss mit ca. 87,5 m²

 



Unterhalb der Bahnhofstraße in Dußlingen entsteht eine Wohnanlage mit insgesamt drei Gebäuden, die im Gartengeschoss miteinander verbunden sind. Insgesamt werden 27 Eigentumswohnungen geschaffen, die alle schwellenlos durch einen Aufzug erreichbar sind. Das Spektrum reicht von der kleinen 2-Zimmer-Wohnung bis hin zur großzügigen 5-Zimmer-Wohnung. Dank optimaler Verkehrsanbindung sowie naturnaher Lage im Steinlachtal finden sowohl Berufspendler als auch Freizeitsportler eine ideale Umgebung für ein aktives Leben.

 

Die Wärmedämmung und die Haustechnik der Wohnanlage entsprechen dem Energiestandard eines KfW Energieeffizienzhauses 55 nach der EnEV 2014/2016. Die Wärmeerzeugung für Heizung und Warmwasser erfolgt über eine zentrale Holzpelletheizung. Zu jeder Wohnung gehört außerdem ein separater Kellerraum, der sich im Gartengeschoss befindet. Außerdem werden dort ein gemeinschaftlicher Wasch- und Trockenraum sowie ein Abstellbereich für Kinderwagen und Fahrräder integriert.

 

Kaufpreis 260.000,-

 

>> Grundriss Whg. 39



>> Exposé

Haben wir Sie neugierig gemacht? Über Verfügbarkeit und Preise der einzelnen Wohnungen informieren wir Sie gerne im persönlichen Gespräch.

Feedback

Feedback Formular

Ihre Meinung ist uns wichtig. Wir von der Kreisbau Tübingen arbeiten stets daran, Ihnen die bestmöglichste Leistung zu bieten. Um uns kontinuierlich zu verbessern, sind wir für Ihr Feedback sehr dankbar. Gefällt Ihnen unser Service? Haben Sie Verbesserungsvorschläge? Möchten Sie uns etwas mitteilen? Nutzen Sie dafür gerne unser Feedback-Formular.