Ausbildungangebote bei der Kreisbau

Duale Ausbildung in der Wohnungs- und Immoblienwirtschaft

Sie sind auf der Suche nach einer abwechslungsreichen Ausbildung? Sie bringen sich gerne kreativ ein und haben keine Scheu vor Zahlen? Nur im Büro sitzen, ist nicht Ihr Ding und Sie möchten die Zukunft des Wohnens mitgestalten?

Diese Ausbildung bringt Sie Ihr ganzes Leben lang weiter!

Immobilienfachleute sind in der gesamten Wohnungs- und Immobilienwirtschaft mit Kenntnissen in Theorie und Praxis aus dem kaufmännischen, rechtlichen und technischen Bereich zu finden. Der Job bietet ein breites Spektrum an Abwechslungen zum normalen Büroalltag.

Ihre soziale Kompetenz ist gefragt, denn neben der Arbeit im Büro gibt es viele Kontakt zu unseren Mietern, Eigentümern, Interessenten und externen Partnern. Wohnen gehört zu den menschlichen Grundbedürfnissen, daher hat die Immoblienwirtschaft einen hohen Stellenwert in der Gesellschaft; und jede gebaute Wohnung muss auch verwaltet werden, sodass Fachkräfte auch in Zukunft immer benötigt werden.

Ausbildungsbeginn ist der 01. September 2025

Ausbildungsinhalte:

  • Vermietung, Verwaltung und Bewirtschaftung unserer Bestandsgebäude
  • Vermarktung und Verkauf von Grundstücken und Immobilien
  • Planung von Bau-, Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen
  • Organisation und Steuerung des technischen Gebäudemanagements
  • Verwaltung von Eigentümergemeinschaften
  • Kunden betreuen und beraten
  • Kaufmännische Verwaltungstätigkeiten

Sie können zwischen zwei Angeboten wählen:

Immobilienkauffrau / Immobilienkaufmann (m/w/d)

Voraussetzungen:

  • Mindestens eine gute Mittlere Reife

Ausbildungsablauf:

  • 3-jährige Ausbildung
  • Die schulische Ausbildung findet in der Berufsschule in Pforzheim statt.
Zeitlich verkürzt und mit Zusatzqualifikation Immobilienassistentin / Immobilienassistent (m/w/d)

Voraussetzungen:

  • Abitur oder vergleichbarer Schulabschluss

Ausbildungsablauf:

  • 2-jährige Ausbildung
  • Die schulische Ausbildung findet in der Berufsschule in Pforzheim statt.
Duale Ausbildung

Die Ausbildung besteht aus einem schulischen (Berufsschule) und einem betrieblichen (Einsatz im Unternehmen) Ausbildungsteil.

Die Berufsschule für Immobilienkaufleute ist die Fritz-Erler-Schule in Pforzheim. Der Untersicht findet im dualen System als Blockunterricht statt, d.h. Sie sind abwechselnd einige Woche in der Schule und im Ausbildungsbetrieb. In der Berufsschule erwarten Sie sehr gut ausgebildete Lehrer und Lehrinnen, um Ihr umfassendes Fachwissen für eine erfolgreiche Ausbildung zu vermitteln.

Was bringen Sie mit:

  • Teamgeist, Aufgeschlossenheit und ein freundliches Auftreten
  • Spaß am Kundenkontakt
  • Hohes Maß an Eigeninitiative
  • Interesse an der Immobilienwirtschaft und wirtschaftlichen Zusammenhängen

Was wir Ihnen bieten:

  • Gehalt nach Tarifvertrag und persönliche Benefits wie z. B. Kostenübernahme der Unterkunft bei der Berufsschule in Pforzheim
  • Jobticket ohne Kostenbeteiligung
  • gute Work-Life-Balance
  • Umfangreiches Weiterbildungsangebot und Unterstützung externer Bildungsmaßnahmen
  • Zahlreiche Socializing- und Team-Events
  • Hohe Übernahmechancen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen) gleich über das unten stehende Kontaktformular zu.

Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich. Die Informationspflicht gemäß Artikel 13 DSGVO können Sie auf unserer Homepage einsehen. https://kreisbau.com/datenschutz/